FormbautechnikFormbautechnik

I. Das formbautechnische Programm

Die CREARTEC-Formbautechnik gliedert sich in acht grundsätzliche Produktbereiche, die durch spezielle Zusatzartikel in Form eines Baukastensystems sinnvoll komplettiert werden:

  1. Schnellabformmasse Creaform
  2. Modellierbare Schnellabformmasse Silicon-Compound
  3. Tauchformenherstellung mit Latexemulsionen
  4. Preiswerte Formenherstellung aus Formaform
  5. Das Silicon-Formen-System
  6. Spezial-Silicone
  7. Chemische Ergänzungsprodukte (Baukastensystem)
  8. Lebensmittel abformen mit Schokomould

Welche Abformmasse für welche Abformung?

Dieser hochviskose, nicht fliessfähige, dafür streich- und spachtelbare RTV-Silicon-Kautschuk eignet sich aufgrund seiner dickflüssigen Konsistenz...

Weiterlesen

Das Anrühren der Silicon-Abformmassen (ausser Silcotrans-NVT und Silcodupli VHE) erfolgt immer mit dem gleichen Vernetzer. Dadurch ist es möglich,...

Weiterlesen

Damit die beim Mischen und Verarbeiten des Silicon beschmutzen Arbeitsgeräte und Pinsel nicht durch ausgehärtetes Silicon unbrauchbar werden, werden...

Weiterlesen

Wenn eine Siliconmischung fester und härter werden soll, kann das durch das Zumischen von Quarzmehl verwirklicht werden. Manchmal ist dafür eine...

Weiterlesen

Damit auch feine Strukturen eines Modells perfekt abgeformt werden können und zwischen der Siliconmasse keine Luftblasen verbleiben wird das Silicon...

Weiterlesen

Die meisten Silicone zeigen bereits von der Grundeinstellung her eine gute Fliessfähigkeit. Das macht sich beim Abformen senkrecht stehender oder...

Weiterlesen

Durch das Vermischen des Silicons mit diesem Beschleuniger reduziert sich die Aushärtezeit. Das Beschleunigen einer Silicon-Aushärtung hat oft...

Weiterlesen

Oft ist es wünschenswert, wenn das Silicon für eine anzufertigende Form einen speziellen Farbton hat. Um das zu ermöglichen wurde eine...

Weiterlesen

Für das Einfärben wasserlöslicher Dispersionen, Lacke, Kleber, Beton, keramische Spachtel-, Modellier- und Giessmassen, ausserdem für...

Weiterlesen

Mit einem weichen Pinsel wird das flüssig-cremige Formen-Trennwachs (lösungsmittelhaltig) dünn auf ein geeignetes Abformmodell aufgetragen. Nach einer...

Weiterlesen

Dieser hochwertige, auf Basis eines schadstofffreien Silicons aufgebaute Trennlack-Spray, eignet sich als universeller Trennschutz für alle nicht...

Weiterlesen

Um auch kostbar bemalte oder mit einer wertvollen Edelmetallauflage verzierte Originale sicher und unbeschadet abformen zu können, werden sie mit...

Weiterlesen

Bei der Herstellung mehrteiliger Silicon-Formen ist darauf zu achten, dass beim Übergiessen der ersten fertigen Formhälfte mit flüssigem Silicon, sich...

Weiterlesen

Das wasserlösliche Trennmittel ist resistent gegen alle Kunstharze, auch lösungsmittelhaltige z.B. Polyester- Epoxy-, Vinyl- und PU-Harze...

Weiterlesen

Damit auch offenporige Gegenstände aus Holz, Gips, Keramik (Ton) abgeformt werden können, werden sie mit Emulsions-Wachs-Trennmittel sorgfältig...

Weiterlesen

Das Abformen der aus Stein hergestellten Kunstobjekte beginnt mit der richtigen Trennmittelauswahl, die so beschaffen sein muss, dass nach Beendigung...

Weiterlesen

Damit eine eingerissene Siliconform auch weiterhin verwendet werden kann, wird die Rissstelle mit Silicon-Entferner sorgfältig gereinigt. Nach dem...

Weiterlesen

Durch das Einlegen einer fertigen Siliconform in dieses Medium wird diese proportional bis zu 10 % vergrössert. Bereits wenige Minuten nach dem...

Weiterlesen

Das niedrigviskose, transparentklare, streich- und giessfähige RTV-Silicon zeichnet sich durch hohe Einreissfestigkeit, verbunden mit einer...

Weiterlesen

Das niedrigviskose, transparentklare, streich- und giessfähige RTV-Silicon zeichnet sich

durch eine hohe Einreissfestigkeit, verbunden mit einer...

Weiterlesen

Schokomould ist eine niedrigviskose, streich- und giessfähige RTV-Silicon-Kautschukmasse, die sich aufgrund ihrer Dehnbarkeit, Elastizität und...

Weiterlesen

Während Schokmould-Silicon immer zusammen mit dem für das Aushärten erforderlichen Vernetzers geliefert wird, ist dieser auch als Ersatzmaterial...

Weiterlesen

Mit dieser leicht klebrigen Modelliermasse werden Formmodelle in den Formgiesskästen befestigt (angeheftet). Gleichzeitig werden Unebenheiten, die...

Weiterlesen

Beim Ausgiessen von Latex- und grossen Siliconformen mit einer Hohlgiessmasse, z. B. Kersolith, zeigt sich das Problem, dass die breiige Giessmasse an...

Weiterlesen

Damit 2- oder mehrteilige Formen während des Einfüllens einer Giessmasse fest zusammengehalten werden, werden sie mit stabilen, extra breiten...

Weiterlesen

Die Packung enthält zwei unterschiedlich lange, schmale und dünne Rührhölzer, die sich besonders gut für das Mischen von Farben eignen.

 

 

Weiterlesen

Alle gummiartigen Formen sollten nach dem Gebrauch mit diesem Talkumpuder eingerieben oder eingepinselt, danach in einem luftdicht verschliessbaren...

Weiterlesen

Wenn eine Abformung mit einer flüssigen, giessbaren Siliconmischung gemacht werden soll, ist dafür ein grössenmässig auf das Abformmodell angepasster...

Weiterlesen

Für das Abmessen und Mischen der Silicone mit dem Vernetzer werden stabile Messbecher verwendet. Die aus Kunststoff hergestellten Becher sind...

Weiterlesen

Der elastische Messbecher zeigt auf der Aussenseite eine gut erkennbare aufgedruckte Messskala und ist sehr handlich.

Messbecher mit Skala -...

Weiterlesen

Die Messbecher sind seitlich mit einer erhaben geprägten Messskala versehen. Sie sind bis zu 110°C temperaturbeständig, robust und fast...

Weiterlesen

Für das Abmessen kleiner Materialmengen sind diese praktischen Messbecher unentbehrlich. Aufgrund ihrer Handlichkeit finden Sie vielfältige...

Weiterlesen

Stabiler, immer wieder verwendbarer Rührspatel, der sich gut für das Mischen schwerer, teilweise auch dickflüssiger Siliconmischungen eignet.

Weiterlesen

Für das Vermischen der Silicone mit den Vernetzern und anderen Zusatzprodukten stehen Rührstäbe in stabiler Ausführung aus Holz zur Verfügung. Alle...

Weiterlesen

Mit flüssigen Abformmassen vom Modell zum Replikat (Klaus-P. Lührs)

Das Abformen eines Gegenstandes gehört mit zu den schwierigsten, sicher auch...

Weiterlesen

Dieses kleine Fachbuch hat es in sich. Darin sind alle Begriffe der Formbautechnik zu finden. Angefangen von „Abbindezeit bis zu Zinngiessform“. Alle...

Weiterlesen

Das auf rein natürlicher Basis hergestellte Abformalginat (Pulver) ist frei von schadstoffhaltigen Inhaltsstoffen (Blei- und Cadmium). Es ist...

Weiterlesen

Für spezielle Abformungen muss die Topfzeit verlängert werden, was leicht möglich ist. Dazu wird das Mischwasser mit dem Aushärteverzögerer vermischt....

Weiterlesen

Diese Ideenpackung enthält das komplette Material für das Abformen einer Erwachsenen- oder zwei kleiner Kinderhände. Dabei begeistert nicht nur die...

Weiterlesen

(modellierbare Schnellabformasse)

Durch Verwendung dieser universellen Schnellabformmasse entsteht innerhalb weniger Minuten eine voll...

Weiterlesen

Die auf der Basis von Naturkautschuk vorvulkanisierte und mit einer geringen Menge Ammoniak konservierte Latexemulsion (low ammoniac) eignet sich...

Weiterlesen

Die auf natürlicher Kautschukbasis hergestellte Kautschukemulsion ist vollkommen geruchlos. Sie enthält anstelle des stark riechenden Ammoniaks...

Weiterlesen

Auf glatten Glas-, Keramik-, Metall- und Kunststoffflächen haftet der Latex nicht besonders gut. Damit auch Abformmodelle die aus diesen Werkstoffen...

Weiterlesen

Nicht immer ist das Eintauchen der Modelle in den flüssigen Latex möglich. Um auch grosse Gegenstände mit einer gleichmässig dicken Formhaut...

Weiterlesen

Im Gegensatz zu der herkömmlichen Latex ist Formalte-Modellfix cremig. Der dickflüssige Latex eignet sich gut zum Überziehen reliefartiger Bildplatten...

Weiterlesen

Latexemulsionen können mit speziellen wasserlöslichen Färbemitteln eingefärbt werden. Dazu wird eine Latexmenge in ein separates Gefäss gefüllt und...

Weiterlesen

Wie vielfältig interessant dieses Formbauprogramm ist, zeigt das nachfolgende Produkt, das aus einer hochwertigen, extra für diese Formbautechnik...

Weiterlesen

Niedrigviskoser RTV-Silicon-Kautschuk, giess- und streichfähig. Er eignet sich gut für das Herstellen ein- und mehrteiliger Negativformen für Reliefs,...

Weiterlesen

Der mittelviskos eingestellte RTV-Silicon-Kautschuk ist giess- und streichfähig, sodass daraus Formen mit mittlerer Einreissfestigkeit und guter...

Weiterlesen

Der weiche, einzigartig elastische RTV-Silicon-Kautschuk besitzt eine hohe Einreissfestigkeit. Deshalb eignet er sich als hochwertiges Silicon...

Weiterlesen

RTV-Silicon-Kautschuk Silcotin-HB ist aufgrund seiner ziegelroten Farbgebung leicht als hitzebeständiges Silicon erkennbar, das bevorzugt für die...

Weiterlesen

Nicht immer ist die Konsistenz des Silicons so verarbeitungsfertig, wie sie gerade für ein spezielles Abformvorhaben benötigt wird. In diesem Fall...

Weiterlesen

Bei jedem neuen Schmelzvorgang muss eine weitere Menge = ca. 3 % Formaform-Liquid, zu der heissen, geschmolzenen Abformmasse zugegeben und sorgfältig...

Weiterlesen