Produkt-DetailProdukt-Detail

60 672 Anhaftungsmedium

Beim Ausgießen von Latex- und großen Silikonformen mit einer Hohlgießmasse, z. B. Kersolith, zeigt sich das Problem, dass die breiige Gießmasse an den steilen Seitenflächen der Form nicht haftet und davon abläuft. Das gleiche passiert, wenn eine Form mit Woodstone oder Betonstone (keramische Gießmasse) beschichtet werden soll. Damit das dennoch gelingt, werden die Formflächen vorher mit diesem Anhaftungsmedium eingestrichen. Nach dem Trocknen entsteht ein kaum sichtbarer Materialbelag, auf dem alle wässrigen und lösungsmittelhaltigen Gieß- und Spachtelmassen in einer Schichtdicke bis zu 1 mm aufgetragen werden und daran haften.

60 672Anhaftungsmedium (farblos)250 mlKunststoffflascheVE 3