Produkt-DetailProdukt-Detail

60 176 Latex-Abtönfarbe

Latexemulsionen können mit speziellen wasserlöslichen Färbemitteln eingefärbt werden. Dazu wird eine Latexmenge in ein separates Gefäss gefüllt und mit der Abtönfarbe intensiv vermischt. Danach wird der farbige Latex in die Latexmilch eingerührt. Wichtig ist beim Färben von Flüssiglatex, dass die Farbmischung sehr intensiv gemacht werden muss, weil der Latex beim Trocknen heller wird.

Das Einfärben der Latex ist mit den speziell dafür entwickelten flüssigen Latex-Abtönfarben nicht nur einfach sondern auch sicher. Dazu wird die ausgewählte Farbe in den Latex eingerührt. Die Einfärbung ist beendet. Dabei können auch unterschiedliche Farben gezielt miteinander vermischt werden, sodass jeder gewünschte Farbton selbst hergestellt werden kann.

Wichtig ist beim Färben von Flüssiglatex, dass die Farbmischung sehr intensiv gemacht werden muss, weil der Latex beim Trocknen heller wird, die Farbgebung dabei aufhellt.

Restbestände in den Farben -14 violett; -63 orange; erhältlich

60 176Latex-Abtönfarbe 100 mlKunststoffflascheVE 6