Produkt-DetailProdukt-Detail

60 457 Schokomould

Individuell gestaltete, vollplastische Pralinenformen selbst herstellen kann mit Schokomould jetzt jeder. Die Formen aus Schokomould sind lebensmittelecht, dehnbar, elastisch, hitzebeständig und langlebig. Ideal zum Ausgießen mit Schokolade, Zuckermassen und Gebäckteigen.

  • Lebensmittelecht
  • Temperaturbeständig bis 230°C
  • Beliebt bei Konditoren

Mischungsverhältnis: 100 Gewichtsteile Schokomould und 10 Teile Vernetzer
Die fertige Formbaumischung wird durch Gießen oder im Streichverfahren auf die Abformmodelle aufgetragen und erhärtet bei Raumtemperatur innerhalb von 4–6 Stunden zu einer festen, formstabilen, trotzdem elastischen Form, die sich durch eine hohe Einreißfestigkeit auszeichnet. Deshalb loben Pralinen- und Schokoladehersteller immer wieder die hohe Temperaturverträglichkeit der Schokomouldformen, die bis max. 230 °C reicht und deshalb mit allen Zucker-, Schokoladen- oder Backmischungen befüllt werden können.
Neben 2-dimensionalen (reliefartigen) Modellen (Schokolade, Pralinen, Konfekt, Keksen und Gebäck) besteht auch die Möglichkeit, in 2-teiligen Formen vollplastische 3-D-Figuren oder Modelle zu gießen.

Schokomould-Silikon wird mit dem dazu gehörigen Schokomould-Vernetzer, einer Mischschale und einer Verarbeitungsanleitung geliefert.

60 457Schokomould Silicon450 g und  Schokomould-Vernetzer 50 g   500 gDoseVE 3
60 458Schokomould Silicon860 g und  Schokomould-Vernetzer 90 g   950 gEimerVE 3