Produkt-DetailProdukt-Detail

Betonschalen

Der dazu erforderliche Formensatz besteht aus einer grossen und kleinen Form, die so genau übereinander gelegt werden, dass die kleinere konturengetreu mit der grossen verläuft. In der Draufsicht ist also ein viereckiger Kasten mit gleichbreiten Rahmen erkennbar. Die obere (kleinere) Form ist an verschiedenen Stellen mit runden Einfüllöffnungen versehen, die zum Eingiessen der mit Wasser vermischten Betongiessmasse verwendet werden. Nach dem Einfüllen der Hälfte der insgesamt erforderlichen Betonmenge wird die kleinere, darauf gelegte Form von oben her mit einem schweren

Gegenstand belegt. Dadurch wird das Aufschwimmen dieser Form beim weiteren Einfüllen der Betonmasse verhindert. Nach dem Aushärten ist eine Betonschale aus der Form zu entnehmen.

 

 

Tipp!

In der kleineren Form kann mit Wachs eine herrliche Sternkerze gegossen werden, die genau in die Sternschale passt... Eine wunderschöne Dekorationsidee ist fertig!

 

88 415Rundschale       105/145 mm Ø2-fachFormen-SetPE 3
88 416Rundschale       145/185 mm Ø2-fachFormen-SetPE 3
88 421Quadratschale   105 x 145 mm2-fachFormen-SetPE 3
88 422Quadratschale   145 x 185 mm2-fachFormen-SetPE 3
88 427Sternschale       170 x 240 mm Ø2-fachFormen-SetPE 3
88 428Sternschale       240 x 310 mm Ø2-fachFormen-SetPE 3
88 435Blume               180/270 mm Ø2-fachFormen-SetPE 3
88 436Ellipse               140 x 285 / 95 x 235 mm2-teiligFormen-SetPE 3
88 437Schiffchen        150 x 275 / 107 x 195 mm2-teiligFormen-SetPE 3
88 438Raute               180 x 315 / 115 x 205 mm2-teiligFormen-SetPE 3
88 439Dreieck            245 x 285 / 165 x 190 mm2-teiligFormen-SetPE 3