Tiffany-Chemie / ZinnTiffany-Chemie / Zinn

Tiffany-Chemie

Als der Maler Louis Comfort Tiffany im Jahr 1879 in New York seine „Tiffany Glass and Decoration Company“ gründete, ahnte er nicht, dass er mit diesem Schritt eine riesige, weltweite Bewegung eines Jugenstil-Kults in Bewegung setzen würde. Tiffany war einer der ganz großen US-amerikanischen Maler und Glaskünstler, bedeutender Vertreter des Jugendstils. Um das alles zu verwirklichen, gründete er seine eigene Glasfabrik und entwickelte dort das berühmte Opalescent-, später auch das noch kostbarere Favrile-Glas, für das er ein Patent erhielt. Natürlich genügte ihm das noch nicht und so entwickelte er die ersten Tiffany-Lampen, von denen danach noch viele in den unterschiedlichsten Form-/Bildkombinationen und Farbvarianten folgten. Angefangen bei der Wisteria, Laburnum leaded, Dragonfly bis hin zu der relativ kleinen 25 cm Ø grossen Cherry Tree, die aus 972 kleinen Glasteilen besteht.
Für den Zusammenbau dieser Lampen stellen wir einige wichtige Chemikalien her, die weltweit bei uns eingekauft werden, damit das typische Aussehen original hergestellter Tiffany-Lampenschirme perfekt nachgemacht werden können.

Dieses fruchtsäurehaltige Lötwasser ist weniger aggressiv und somit besonders gut für die Tiffany Technik geeignet. Das Flussmittel bewirkt einen...

Weiterlesen

Tiffany Patina wird mit einem weichen Pinsel direkt auf die Zinn-Nähte aufgetragen und verrieben, bis die gewünschte Färbung erreicht ist. Objekt...

Weiterlesen

Das silikonhaltige Finish bietet einen praktischen Schutz für alle mit Metallflächen-Patina (Art. 18363), Tiffany-Patina (Art. 18210) oder...

Weiterlesen

Antioxidations-Spray enthält stark wasserabweisende Silikone, die Oberflächen, die mit Metallflächen-Patina (Art. 18364), Tiffany-Patina (Art. 18210)...

Weiterlesen

Der hochwertige Anti-Oxidations-Mattfinish-Spray eignet sich besonders gut als schützendes Schlussfinish für patinierte, vergoldete oder mit Rost und...

Weiterlesen

Dieses praktische Set enthält alle Materialien um neue metallische Objekte optisch altern zu lassen. Dabei kann selbst beeinflusst werden, ob eine...

Weiterlesen

Metallflächen Patina dient zur farblichen Veränderung metallischer Oberflächen aus Kupfer, Bronze und Messing. Oberfläche reinigen und mit Stahlwolle...

Weiterlesen

Der feine, ölgebundene Spezialsand eignet sich besonders gut für das schnelle Herstellen von hochwertigen Sandformen zum Ausgießen mit zahlreichen...

Weiterlesen

Zinnteil wahlweise für ca. 10 Sekunden in die Reinzinn-Patina eintauchen oder Patina mit einem weichen Pinsel direkt auf den sauberen, fettfreien...

Weiterlesen

Für das Schmelzen von Zinn steht ein handlicher, aus tiefgezogenem Stahl hergestellte Gießlöffel zur Verfügung, der extra für diese Schmelztechnik...

Weiterlesen